Meet HfS Zeitgenössische Puppenspielkunst

Puppenspiel interaktiv

Die Grundlage allen Puppenspiels ist die Animation: Vermeintlich totes Material wird zum Leben erweckt und lässt neue Welten entstehen durch die schönste Erfindung: die Fantasie. Die Studierenden des Studiengangs Puppenspielkunst laden zum Kreativwerden und Fantasieren ein! Aus einfachsten Materialien und Objekten entstehen Puppen, mit denen kleine Geschichten und Fantasiewelten improvisiert werden können.

Papier1

Papier2

Papier3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>