Category Archives: Allgemein

Meet Marcus Behrens und seinen Solar-Spiegel “Heliostat”

Heliostat bringt die Sonne von der anderen Talseite in unser Wohnzimmer!

Jeder hat schon mal von dem Ort in einem tief eingeschnittenen Tal in Italien oder Norwegen gehört, bei dem ein Spiegel im Winter den sonst schattigen Dorfplatz erhellt. Ein solches Projekt sollte doch auch mit einem Arduino möglich sein, dachte Marcus sich zu Beginn seines Projekts. Doch damit der Mikrocontroller im Neckartal über 650m Luftlinie die Sonne über Stunden in unser Wohnzimmer bringt, waren einige „Verfeinerungen“ notwendig.

Foto-e1403091646163-768x1024

Marcus’ erstes Arduino-Projekt kombiniert einen Arduino Uno, eine Uhr und zwei Servomotoren, um den Spiegel der Sonne nachzuführen und das Sonnenlicht über 560 m auf unsere Talseite zu befördern. Bei der Dortmund Mini Maker Faire wird er die technischen Herausforderungen illustrieren und mit den Besuchern folgende Fragen diskutieren: Wo steht die Sonne? Wie kann ich mit zwei Motoren jeden Winkel ansteuern? Wenn sich die Sonne um drei Grad bewegt, was bedeutet das für die Bewegung des Spiegels? Wie kann ich Schrittmotoren dazu bringen, sich sehr schnell zu drehen?

Marcus Behrens ist Diplom-Informatiker, Produktmanager bei SAP AG, Heidelberg. In seiner Arbeit bei der SAP AG ist er seit vielen Jahren in der Anwendungsentwicklung. Im Moment sorgt er als Designer dafür, große Anwendungen in viele kleine Apps zu zerlegen, die auch auf dem Smartphone benutzt werden können.

Sein Zeitraffer-Video zeigt fünf Stunden in einer Minute:

Meet Ruhrwerke Artifex und Liebherz

In Kleidung mit Messgeräten und Propellern auf dem Rücken präsentieren Herr Artifex und Frau Liebherz ihre Ausstellungsstücke. Dabei verkörpern sie die Zukunft einer Vergangenheit die es so nie gegeben hat. In einer Welt in der Aether über den Flußauen aufsteigt und Zeitreisen möglich sind, werden moderne Technik und merkwürdige Physik im Gewand eines etwas andren viktorianischen Zeitalters wiederbelebt. Mit einem Wort: Steampunk.

steampunk Labortante

Flugapparat

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Workshop: Bau Dir ein “Bibberbeest”

Bibberbeests sind selbstgemachte, vibrierende Kreaturen, gebaut aus allgemein erhältlichen Materialien: einem kleinen Elektromotor, einer Batterie, einem elektrischen Draht, einem Stecker und (natürlich) Kulleraugen! Die Werkzeuge und das Material sind leicht zu handhaben, sodass lauter einzigartige Bibberbeests entstehen, die auf ihre jeweils ganz besondere Weise herumkrabbeln!

Bibberbeests F6LESGQHD2RYL1F.LARGE

Der Workshop wird durchgeführt von De Maakschappij, www.de-maakschappij.nl/.

Meet Sagawe&Sohn und ihren Terrassenofen!

Schon mal „Erd-Smoothies“ hergestellt?
Ein Ofen, mit dem man draußen Kartoffelpuffer brutzeln und dabei noch etwas für die Umwelt tun kann? Wie das geht, zeigen Euch Sagawe & Sohn mit ihrem Chantico-Terrassenofen.

Die Besonderheit dieses Ofens besteht darin, dass beim Brennprozesses chemisch stabiler Kohlenstoff übrig bleibt. Dieser Kohlenstoff wird nicht wieder in das klimaschädliche CO2 umgewandelt, sondern kann zur fruchtbaren Terra-Preta (Schwarzerde) verarbeitet werden.

Chantico Milieu groß

Chantico Terrassenofen anzünden

kleiner Chantico Milieu3

Pyrolseofen Grafik Funktionsweise

Terra Preta Logo

 

 

Meet 3D-Druckerzentrum Ruhr

Hands-On am 3D-Drucker:

Hier dürft Ihr selbst den Schraubendreher in die Hand nehmen, um den Aufbau und die Funktionsweise eines 3D-Druckers kennenzulernen!

Das 3D-Druckerzentrum Essen zeigt Euch den aktuellen Entwicklungsstand ihres 3D-Drucker-Projekts und stellt Methoden zur Verbesserung der Druckqualität vor. 

3D-Druckzentrum-Ruhr-053D-Druckzentrum-Ruhr-04 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Call for Makers ab sofort eröffnet!

Ab sofort können sich interessierte FabLabs, Tüftler, Bastler, Künstler und Kreative zur Dortmund Mini Maker Faire im Dortmunder U am 2. Oktober 2014 anmelden!