Maker Talk: WTFWTKATS* – Information zwischen Erlebnis und Interaktion

* Auflösung des Titels erfolgt im Vortrag!

Claudius Lazzeroni spricht über das Interface – und meint damit eine umfassende Dramaturgie des Zwischenraums, ob im medialen, virtuellen oder realen Raum. Die Wiederentdeckung des Körpers, von Zeitraum und Zeit-Räumen, sollten ebenso wie der Aspekt Interaktion als große Chance begriffen werden: Wechselwirkungen zwischen unterschiedlichen Elementen als Chance für sinnvolle Veränderungen in Gestaltung. Lazzeroni zeigt, dass Wissensvermittlung durch Information nicht nur visuell ist, sondern Grenzen sprengt; auch das ein Erkenntnisbaustein der Trans(in)formation.

Prof. Claudius Lazzeroni, Folkwang Universität der Künste, Essen
Bild04_Folkwang

18:30 – 19:00 Uhr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>